Die APNEEF Kampanie endet mit eine Spende von 2.500 euro

Der letzte 23. November lieferte Moto Luis die Spenden unserer Kunden während der Sommersaison. Dank an ihrer Grosszügigkeit, hat die APNEEF Vereinung 2.500 € für ihr Projekt APNEEF Disney gekriegt, mit welchem nächstes Jahr eine Gruppe von Kindern mit besonderen Bedürfnissen nach Disneyland Paris gebracht werden.

Die Spenden von unseren Kunden

Während den Monaten, die die Kampanie von Moto Luis anfang der Saison gestartet hatte, gedauert hat, haben unsere Kunden insgesamt 1.250 euro beigetragen. Eine Aktion, auf die wir sehr stolz und zutiefst dankbar sind, denn mit ihrem Beitrag haben Sie an der Freude einer Gruppe von Kindern mit körperlichen, psychischen, sensorischen oder kognitiven Behinderungen mitgewirkt, die nächstes Jahr an einer drei Tage angepassten Reise in Disneyland Paris teilnemen werden. Ihre Aktion zeigt, dass ein verantwortungsvoller Tourismus, der auf die lokale Gesellschaft zurückgreift, möglich und notwendig ist.

Moto Luis Spende

Wie wir bereits zu Beginn der APNEEF-Spendenaktion angedeutet haben, Moto Luis versprach den gesamten Spendenbetrag die unsere Kunden gespendet hatten. Aus diesem Grund ist die Spendensumme für die Vereinigung auf 2.500 euro angestiegen.

umweltfreundlicher Tourismus, kollaborativer Tourismus, Solidaritätstourismus, Autovermietung in Ibiza.

APNEEFs Projekt

Antonia Cardona, APNEEFs Vizepräsidentin, holte am 23. November den gesamten Spendenbetrag von Moto Luis und deren Kunden ab, welches an das APNEEF Disney Projekt bestimmt ist. Mit dieser Reise will man die 20 Jahre Geschichte der Vereinigung feiern, in denen man hart für die Lebensqualität und die Integration in der Gesellschaft von Hunderten von Kindern und Teenagern mit körperlichen, psychischen, sensorischen oder kognitiven Behinderungen gearbeitet hat. Dank Ihrer Arbeit, dürfen diese Kinder Kinderentwicklungsdienste und Frühpflege, Sprachtherapie, Pädiatrische Physiotherapie, Sozialkompetenz-Workshop, Therapeutische Psychomotorik, Pädagogik, Psychologische Versorgung, Handwerks-Workshops und Pferde-Therapie, unter anderem, empfangen. Wenn sie mehr erfahren wollen über diese Projekte, besuchen Sie die Web Seite, wo alle Dienste, Aktivitäten, Aktionen und Projekte von der Organisation gemacht werden gezeigt werden.

Nie zu spät um zu mittmachen

Wenn Sie in den vergangenen Monaten nicht die Möglichkeit hatten, Ihren Beitrag zu leisten und an den verschiedenen Projekten von APNEEF mitarbeiten möchten, können Sie Ihre Spende direkt auf das Bankkonto überweisen, das der Verein in La Caixa eröffnet hat: ES73 2100 3791 7122 0005 7137

Vielen dank an alle Kunden, die mit ihren Beiträgen zum Glück der Kinder und Jugendlichen von APNEEF beigetragen haben.

**

 

Share post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*
Website