Ibiza im Herbst, warum nicht!

15 de März de 2018
Motoluis Rent a Car Ibiza

Es ist einfach wunderbar, die Insel in der Nebensaison mit einem Motorroller zu entdecken, denn dann präsentieren sich die Straβen mit weniger Verkehr und man kann sich in Ruhe über das Innere der Insel freuen! So machte es Aitor; ein Kunde aus Madrid, der sich im Herbst bei uns eine Vespa gemietet hatte und uns an seinen Erfahrungen teilhaben lassen wollte.

Dazu hat er uns folgenden Post geschrieben. Danke Aitor! Mit seinem Beitrag eröffnen wir unsere neue Reihe „Guest Post“. Wir hoffen auf Ihre Inspiration…

Ibiza im Herbst, warum nicht!

Jedesmal, wenn ich nach Ibiza kam, ging mir die Idee durch den Kopf, mir eine Vespa zu mieten, um die Insel näher kennen zu lernen. Schlieβlich entschied ich mich zu diesem Schritt. Zweifellos wählte ich Moto Luis, da die Dame Marta, die auβerordentlich nett war, und mir bei allen Informationen bezüglich des kleinen Tageserlebnisses behilflich war.

Ibiza im Herbst © Aitor
Ibiza im Herbst © Aitor

Ich hielt die Zeit an und dachte 30 Jahre zurück, als alles viel langsamer ging und es den Tagesstress noch nicht gab, wie man ihn heute kennt. Wie so oft fuhr ich mit einem Motorrad auf mir oft unbequehmen Straβen, wo äusserste Vorsicht gefragt war. Die Vespa war jetzt mehr als geeignet, und ich freute mich über die Fahrt mit Leichtigkeit, ohne Hektik, weil man langsam alles viel besser geniessen kann, ähnlich als wenn man einen guten Café trinkt.

 width=
© Aitor

Das Fahren auf zwei Rädern brachte ein Lächeln in mein Gesicht, und ich wusste nicht ob es die Sensation auf eine Vespa zu steigen ist oder aber die Lust, Ibiza auf dem Motorrad zu entdecken. Oder etwa eine Mischung aus beidem. Sobald ich San Antonio verlassen hatte, fand ich eine total umbekannte Insel vor, denn das Herbstende ist eine aussgezeichnete Zeit für Rundfahrten und sich in Ibiza zu verlieren, abgesehen davon, dass mir fast niemand auf der Straβe begegnet ist. Weitab der heiβen Tage im Sommer verwandelt sich dieses vom Wasser umgebene Stück Erde in einen Komplex von Buchten und Stränden, einfach schön, um die Sonneaufgänge und Abendämmerungen zu sehen. Man kann von einem Punkt zum anderen der Insel springen mit einem einfachen Handfgriff.

 width=
© Aitor

Die ganze Insel an einem Tag zu sehen und zu erleben, ist einfach unmöglich, jedoch ein paar Buchten und Landschaften mit deinen eigenen Augen zu sehen erzeugt grösste Dankbarkeit. Obwohl alles sehr kurz war, die Ibiza Rundfahrt mit einer Vespa hat bei mir einen zarten Mundgeschmack hinterlassen. Ich möchte es wiederholen!

Aitor

 width=
© Aitor

Wenn Ihnen die Erfahrung von Aitor gefallen hat, zögern Sie nicht bei Ihrem nächsten Urlaub auf Ibiza, eine Vespa bei uns zu reservieren. Sie können die Vespa am Flughafen in Empfang nehmen oder in unserem Büro in San Antonio, wie Sie es vorziehen. Und wenn Sie mehr Anregungen benötigen, beachten Sie bitte unsere Posts mit Routen für Motorräder auf Ibiza. Die Insel erwartet Sie!

**

Kennen Sie die Vorteile, eine Vespa oder einen Scooter während Ihres Urlaubs auf Ibiza zu mieten, dann beachten Sie unsere besondere Angebote.

**

Dieser Artikel wurde veröffentlicht in gast post, und beschriftet als herbst|Motorradvermietung|Vespa Vermietung|winter,

RESERVIEREN SIE IHR FAHRZEUG MIT MOTO LUIS